Digitale Transformation: Lösungsanbieter Nortal und SPIRIT/21 kooperieren

Um digitale Transformationsvorhaben für ihre gemeinsamen Kunden in Zukunft noch effektiver umzusetzen, verstärken der Böblinger IT-Dienstleister SPIRIT/21 und das internationale Technologieunternehmen Nortal ihre Zusammenarbeit und gehen eine strategische Partnerschaft ein.

Im Fokus der Kooperation stehen Angebote und gemeinsame Auftritte rund um den Aufbau digitaler Infrastrukturen, die Entwicklung von IoT-Lösungen und die Realisierung damit verbundener Anwendungsfälle. SPIRIT/21 und Nortal verbinden bereits erste Digitalisierungsprojekte im kommunalen Raum, etwa bei Versorgungs- und Energiedienstleistern, sowie bei Industrieunternehmen.

„Nortal bringt langjährige Erfahrung in der Steuerung und Umsetzung großer Transformationsvorhaben mit. Gemeinsam mit unserem Team werden nun auch innovative Lösungen für die steigenden Anforderungen unserer gemeinsamen Kunden bereitgestellt, die den Weg zu neuen Geschäftsmodellen aufzeigen", sagt Alexander Kufeld, Senior Business Development Manager bei SPIRIT/21. "Mit unserer Digitalisierungsplattform lassen sich bereits heute Anwendungsfälle, insbesondere im Smart City-Umfeld, mit überschaubarem Aufwand realisieren. Die Software-Plattform setzt dabei auf Open Source-Komponenten und ermöglicht das Sammeln, Verarbeiten und Weiterleiten von Daten beliebiger Sensoren, Maschinen oder IT-Systeme auf einfache und sichere Weise".

Jonas Hartwig (Business Development) von Nortal erklärt: "Oftmals ist der technische Teil der Digitalisierung, die Bereitstellung sicherer Infrastruktur, von Schnittstellen und Plattformen eine enorme Herausforderung. Insbesondere auf kommunaler Ebene ist die Digitalisierung kein Selbstzweck, sondern soll nachhaltig sozialen, ökologischen und ökonomischen Zielen dienen. Hier gilt es, Standards zu nutzen und Lösungen zu schaffen, die nachgenutzt werden können. Insofern freuen wir uns sehr, mit SPIRIT/21 einen Partner gefunden zu haben, der bereits eine Plattform-Lösung und viel Know-how, etwa bei dem Aufbau von LoRaWAN-Netzwerken, mitbringt."

Durch diese strategische Partnerschaft können Unternehmen ab sofort von der Expertise beider IT-Spezialisten im Bereich der digitalen Transformation profitieren.

Ursula Ilg, Unternehmenskommunikation

+49 172 6325439
uilg@spirit21.com

Weitere Beiträge

Wir nutzen sogenannte Cookies, um Daten darüber zu bekommen, wie und mit welchen Endgeräten unsere Seiten besucht werden. Das hilft uns sehr dabei, die Seiten noch interessanter und bedienungsfreundlicher zu machen. Dabei berücksichtigen wir natürlich Ihre Präferenzen und schalten das SPIRIT/21-Analytics nur dann scharf, wenn Sie durch einen Klick auf „Cookies akzeptieren“ Ihr Einverständnis geben. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen finden Sie unter Cookie Einstellungen und in unserer